Robiwoche

Absage Robiwoche 2020

Am 16. März 2020 hat der Bundesrat sein Vorgehen bei der Bekämpfung der Covid-19-Pandemie angepasst und die «ausserordentliche Lage» beschlossen. Die Beschlüsse des Bundesrats tangieren auch die Jugendarbeit Worb, so dass sie einen Grossteil ihrer Aktivitäten nicht mehr wie geplant durchführen kann. Bis zum 30. April sind deshalb sämtliche Veranstaltungen der Jugendarbeit Worb abgesagt und der Betrieb Freizeithaus / Robi Rüfenacht ausgesetzt.


Die Robiwoche 2020 findet in der ersten Woche der Frühlingsferien statt.

Jeweils in den Frühlingsferien findet auf dem Robi Rüfenacht eine besondere Erlebniswoche statt; sei dies eine Themenwoche wie Zirkus oder Ritter oder eine Spiel-, Spass- oder Bauwoche.

Teilnehmen können alle, eine Anmeldung ist meistens nicht erforderlich. So können die Kinder aus dem Quartier auch spontan teilnehmen und eine aufregende Zeit auf ihrem Spielplatz erleben.

Flyer