Treff

Der  Jugendtreff ist jeweils am Freitag von 19.00 bis 22.00 Uhr während der Schulzeit für Schüler der 7. – bis 9. Klasse offen.

Zwei Betriebsgruppen wechseln sich bei der Betreuung der Öffnungszeiten ab. Die Jugendarbeitenden sind anwesend und unterstützen die Betriebsgruppe nach Bedarf und sind für Gespräche oder andere Anliegen der Jugendlichen bereit.

Im Gewölbekeller könnte eine Gruppe von Jugendlichen über 16 Jahren ihren autonomen Treff führen. Somit hat auch die ältere und etwas selbständigere Altersgruppe die Möglichkeit sich regelmässig im Freizeithaus zu treffen. Interessierte können sich bei der Jugendarbeit Worb melden

Beide Angebote sind öffentlich. Ausschreibung jeweils über Social Media.